Archiv für den Monat: Dezember 2017

Marisol & Maribel

Ich war ja hochgradig begeistert,  als Lalilly-Herzileien zum Probenähen für die Snap-on-snap-off Taschen aufrief. Nun, das Probenähen gestaltete sich sehr interessant.  Lisa selbst sagt, dass Taschen nicht von der Maschine hüpfen- in diesem Fall gebe ich ihr absolut Recht! Diese Tasche kroch… rückwärts. .. Wie eine Schnecke ..  In zertretenem Zustand  von der Maschine.  Aber seht her wie die Schleimspur sich gelohnt hat:Maribel1a

Als erstes Hindernis entpuppten sich tatsächlich die Namen der beiden Taschen. Welche war gleich noch mal welche? Nun, dazu gab es dann auch eine Lösung : MariSol = Small  und MariBel = Big  nun, so geht’s mit dem merken 😊Maribel1

Ich muss sagen, ich habe hier die Maribel für euch. Ohne Snap Funktion.  Warum? Ja, wenn man sich viel vornimmt, kommt viel dazwischen 😑 so habe ich tatsächlich nur das Goldstück gemacht, die kleine wird sicher im neuen Jahr folgen, dann aber ohne Snaps. Warum? Ich habe bei meiner Variante den tiefergesetzten Reißverschluss mit Klappe gewählt. Doppelt hält besser.Maribel1e

Die Marisol ist halt eher für die offenen Varianten zu empfehlen, weil da einfach nach oben hin etwas mehr Platz ist.

Ich habe außen eine Reißverschlusstasche gewählt und dabei aber die Größe an meinen Reißverschluss angepasst.Maribel1fMaribel1h

Auf der Vorderseite habe ich eine Einstecktasche, die ich in 3 Teile unterteilt habe. Durch die Größe der Tasche passt da echt noch einiges rein!Maribel1cMaribel1i

Die Klappe habe ich etwas verlängert, damit die über der aufgesetzten Tasche schließt und oben aber die Öffnung nicht zusammenknautscht.Maribel1d

Ich habe die Form meinem absolut himmlischen Drehverschluss angepasst und musste durch die schiere Dicke von dem Verschluss mit irgendwas verstärken um die Höhe hinzubringen. Damit das ganze nicht steif absteht habe ich mich für ein Stück von einem Dicken Wollwalk entschieden. Das war ein Spaß den darein zu bringen. ..Maribel1b

Innen habe ich auf beiden Seiten Einsteck-Taschen,  ebenfalls unterteilt.

Das Schlüsselband mit Karabiner habe ich durch Schlaufen, die per Druckknopf geschlossen werden, ersetzt.  Ratet mal wer seinen Schlüssel trotzdem irgendwie in die Tasche wirft….Maribel1kMaribel1j

Die Tasche hat etwas verkürzte Griffe und auch nicht die original Form 😂 mir gefallen sie so…Maribel1g

Dazu noch die Schlaufen für den Umhängegurt mit Schieber. Der passt nicht ideal dazu aber bei mir teilen sich mehrere Taschen einen Gurt, sonst hätte ich hier gefühlte 100 Gurte liegen😅😂Maribel1n

Damit das Schätzchen nicht kaputt oder dreckig wird hat die Diva noch highheels  ähnlich Taschenfüße bekommen.

Mein Label habe ich diesmal weder direkt aufgestickt noch gestickt und aufgenäht, ich habe eine Art Schlüsselanhänger gestickt und mit einer Öse am Griff befestigt.  Ich muss sagen,  es hat was.Maribel1l

Zum Ebook generell muss ich sagen, dass es echt umfangreich ist und sicherlich schon allein wegen der Seitenzahl einschüchtert. Aber bitte denkt dran, es sind 2 Taschen und beide haben einige Varianten.

An dieser Stelle bedanke ich mich bei Lisa, dass ich mitmachen durfte und wieder um eine bezaubernde Tasche reicher bin😍 ich bin ganz verliebt in das Glitzern,  auch wenn eine Bekannte bekundet hat, dass sie doch ganz schön Weihnachtlich ist. Ja mei…Maribel1m

Ich mag Glitzer und werde sicher noch meinen Spaß mit ihr haben 😊Maribel1qMaribel1oMaribel1p

Das Ebook bekommt ihr  hier  zur Zeit mit einem Einführungsrabatt von 40%.

Schaut euch auch unbedingt das Lookbook an, die Taschen der anderen Mädels sind auch supercool geworden 😍

Und jetzt geht das ganze zu RUMS … Mei bin ich aufgeregt! Das erste mal 😍

Maribel1r